Wer wir sind -

was uns bewegt

Der Verein

Die Bremische Schwesternschaft vom Roten Kreuz ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und demokratisch organisiert. Das bedeutet, dass jedes einzelne Mitglied in der Schwesternschaft mitbestimmen, mitgestalten und mitverantworten kann. Über die Gremien Mitgliederversammlung, Beirat und Vorstand sind unsere Mitglieder an den Geschicken der Schwesternschaft beteiligt. Insgesamt sind im deutschen Dachverband 31 Schwesternschaften zusammengeschlossen, die zur größten humanitären Organisation weltweit- der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung - gehören.

Unser Leistungsspektrum

Als Koordinatorin und Impulsgeberin

Als Beraterin und Vermittlerin

Als Interessenvertreterin und Expertin

Als Ausbilderin und Qualifiziererin

Selbstverständnis

Unsere Grundsätze. Unser Leitbild.

Mehr Informationen

Organisation

Unsere Mitglieder. Unser Beirat. Unser Vorstand.

Mehr Informationen

Historie

Unsere Anfänge. Unsere Entwicklung.

Mehr Informationen