Kurzzeitpflege

Das erwartet Sie

Wenn Sie vorübergehend Pflege brauchen, dann sind Sie als Pflegegast richtig bei uns. Was Sie bei uns genau erwartet, können Sie hier nachlesen.>> mehr lesen




Unsere Leistungen

Als Kurzzeitpflegegast können Sie sich bei uns in angenehmem Ambiente und bei sehr guter Versorgung und Pflege erholen.  >> mehr lesen




Ansprechpartnerin

Ilona Osterkamp-Weber berät Sie gerne und zeigt Ihnen unser Haus. Tel. 0421 - 55 99 358.>> mehr lesen

Aktuell

140 Jahre !

In diesem Jahr wird die Bremische Schwesternschaft 140 Jahre. Wir haben den Aktivitätskalender für das 2. Halbjahr mit verschiedensten Veranstaltungen zusammengestellt, den Mitglieder unter dem Punkt: Mitglieder intern aufrufen können. Machen Sie mit, wir freuen uns auf Ihr Kommen. Wichtig: Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen an!

Gründung Bremer Altenpflegeschule


Im Juni 2016 wurde die Bremer Altenpflegeschule mit Standort am St.-Pauli-Deich 26 gegründet, in der ab September 2016 27 neue Ausbildungsplätze in der Pflege zur Verfügung stehen. Die Bremische Schwesternschaft ist zusammen mit dem Caritas Verband Bremen und dem Institut für Berufs- und Sozialpädagogik (ibs) Träger der Schule. Klicken Sie hier, um mehr zu diesem Kooperationsprojekt zur Nachwuchsgewinnung in der Pflege zu lesen.

Freie Ausbildungsplätze



Noch mehr Infos zur Ausbildung findest Du hier.

Aktion am Zukunftstag

Lesen und sehen Sie mehr zur Aktion für Schüler am Zukunftstag, der am 28.04.2016 stattfand. Bitte klicken Sie hier.

 

Beruf & Karriere


Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie über diesen Weg.

Demenz in der Familie

Zur Entlastung der Angehörigen dementiell Erkrankter trifft sich jeden 4. Donnerstag um 11.00 Uhr die Offene Angehörigen-
gruppe
. Leitung: Gunda Herzog. Treffpunkt: Bremische Schwesternschaft, St.-Pauli-Deich 26. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 0421 - 55 99 392